Logistik- und Fördersysteme für Großwäschereien
Wir fördern ihre Wäsche zur richtigen Zeit an den richtigen Ort.

Produkte - Förderbänder - für Flachwäsche

Förderbänder für Wäsche / Flachwäsche

Freitragende Bänder - ohne Abhängungen oder Ständer.

Diese Bänder zeichnen sich besonders durch ihre große Steifigkeit aus. Sie können problemlos Strecken von über 6 Metern freitragend überbrücken. So benötigen sie nur eine minimale Anzahl an Ständern und Stützen. 

Die zentrale Aufständerung bodennaher Bänder gestattet den ungehinderten Zugang von allen Seiten. 

Die kompletten Bandkörper werden aus Niro (rostfreiem Edelstahl / 1.4301) gefertigt. Bänder mit einer Nennlänge von mehr als 3,8m werden aus mehreren Segmenten verschraubt

Förderband für Wäsche / Flachwäsche, Steigband

Die Länge dieser Bänder kann daher auch später durch weitere oder auszutauschende Segmente problemlos an geänderte Anforderungen angepasst werden.


Besonderheiten:
●   modulare Bauweise / jederzeit erweiterbar

●   extrem stabil / weniger Abhängungen bzw. Ständerwerke

●   rostfreie Bandkörper (Niro) / verzinkte Ständer
●   allseitiger, freier Zugang
●   Omega-Antrieb / genau definierte Förderlänge 
●   Antriebsmotor durch elektr. Kupplung allpolig trennbar
●   Flexibilität / Längenänderung durch Austausch von Segmenten



Ihr Ansprechpartner: 
Martin Lotze (04421 80783-92 oder E-Mail)

Systemkomponenten

Förderband-Umlenkung für Wäsche / Flachwäsche

 

Umlenkung

Die Umlenkung verwendet viele vertikale, gefederte Leichtlaufrollen, um die Stapel auf einer ellyptischen Bahn "um die Ecke" zu führen. Sie sorgen ebenfalls für die fluchtende Ausrichtung in der neuen Transportrichtung. 

Besonderheiten:

●   sehr gute Ausrichtung der Stapel
●   flexible Positionierung

 


 

Aufständerung

Bodennahe Ausführungen dieser Förderbänder bedienen sich der gleichen Ständer wie auch unsere Rollenbahnen. Die Ständer sind sehr stabil und befinden sich zentral unter dem Förderband. Diese Lösung erleichtert die Reinigungsarbeiten und gestattet den freien Zugang an jedem Arbeitsplatz.

Besonderheiten:

●   variabler Bodenausgleich
●   sehr stabil / robust
●   mit Höhenverstellung
●   leichte Boden-Reinigung
●   allseitig freier Zugang
●   Kabeltrasse unter d. Bandkörper


Seitenführung

Zur Förderung von Flachwäsche werden generell keine Seitenwangen benötigt. An staugefährdeten Stellen (beispielsweise in automatisierten Beladebereichen oder an Umlenkungen) finden stattdessen unsere Seitenführungen Verwendung.

Besonderheiten:

●   nachträgliche Montage
●   sehr preiswerte Bauart
●   keine Fangnetze erforderlich
●   Stapel bleiben sichtbar

Förderband mit Waage für Wäsche / Flachwäsche


Wägung

Bei Bedarf können die Förderbänder auch gewogen werden. Der hierfür erforderliche mechanische Aufwand ist eher gering. Tarier- und Kalibrier-Funktionen werden softwareseitig integriert.

Besonderheiten:

●   Wägung im Durchlauf
●   Überlastungs-Schutz
●   Zugriff und Einstellungen über
     die Anlagen-Software

Antrieb: Förderband für Wäsche / Flachwäsche


Antrieb

Zum Antrieb werden Motoren der Fa.: SEW® eingesetzt. Die generelle Ansteuerung über Frequenz-Umrichter ermöglicht sanfte Beschleunigungen, sowie die Optimierung der Geschwindigkeit. Die Motoren verfügen über eine trennbare elektrische Kupplung. So können sie jederzeit UVV-konform vom Netz getrennt werden. 

Besonderheiten:

●   hohe Betriebssicherheit
●   variable Bandgschwindigkeiten
●   Montage- und Wartungsfreundlich
●   optionale Rücklaufsperre
●   trennbare elektr. Kupplung